AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Sonderabreden bedürfen für ihre Geltung der schriftlichen Bestätigung.

Angebot

Unsere Angebote an Geschenkkörben können von Fall zu Fall geringfügig von unseren Abbildungen oder Beschreibungen abweichen. Sofern bestimmte Produkte aus unseren Geschenkkörben vorübergehend nicht lieferbar sind, behalten wir uns vor, diese gegen ein im Wert vergleichbares oder höherwertiges Produkt auszutauschen. Die Bindungsfrist unserer individuellen schriftlichen Angebote liegt bei 4 Wochen.

Verfügbarkeit

Alle dargestellten Angebote an Geschenkkörben sind kurzfristig lieferbar, d.h. sie gehen unmittelbar nach Klärung des Zahlungseingangs am darauf folgenden Werktag in den Versand. Bei größeren Bestellmengen benötigen wir eine Vorlaufzeit von einigen Tagen zur Abstimmung eines verbindlichen Liefertermins.

Zahlungsbedingungen

Zahlungen für erstmalige Lieferungen von Geschenkkörben sind per Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte möglich. Registrierte, treue oder gute Firmen- und Privatkunden beliefern wir per Rechnungsstellung. Großaufträge mit einem Gesamtwert von mehr als 1.500,- Euro beliefern wir nach Anzahlung, die wir von Fall zu Fall abstimmen. Mehr Informationen zum Thema Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Versand und Lieferung

Unsere Geschenkkörbe gehen werktags per DHL in den Versand. Eine Auslieferung innerhalb Deutschlands erfolgt in der Regel am darauf folgenden Tag. Ausnahmen hiervon sind Erstbestellungen per Bankeinzug. Hier ist - wegen unterschiedlicher Banklaufzeiten - ein geklärter Zahlungseingang vor dem Versand erst nach ca. einer Woche sicher feststellbar. Lieferungen ins Ausland sind mit deutlich längeren Lieferzeiten verbunden.

Das geplante Versanddatum avisieren wir Ihnen per Auftragsbestätigung. Bei Großaufträgen behalten wir uns Teillieferungen vor, sofern dies für eine effiziente Abwicklung sinnvoll ist. Kosten für Verpackung und Einzelversand in Deutschland betragen 6,90 Euro pro Geschenkkorb.

Zeitgenaue Lieferungen sind nur gegen Aufpreis per Express möglich. Sonderpreise hierfür, für Versand ins Ausland sowie für den Sammelversand von Großaufträgen per Spedition nennen wir Ihnen gern auf Anfrage. Mehr Informationen zum Thema Versand & Lieferung finden Sie hier.

Ändern oder Stornieren von Bestellungen

Wenn Sie eine Geschenkkorb-Bestellung ändern oder stornieren möchten, müssen wir dies schriftlich (per eMail oder Fax) spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Versandtermin erfahren. Danach können wir eine Änderung oder Stornierung leider nicht mehr berücksichtigen.

Verantwortungsbewusster Umgang mit alkoholischen Getränken

Als traditionelles Unternehmen trägt Schmankerlkörbe.de Verantwortung und setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher ist für den Verkauf unserer Körbe erforderlich, dass die Person über 18 Jahre alt ist. 

Gewährleistung

Kundenzufriedenheit steht bei Schmankerlkoerbe.de an erster Stelle. Obwohl nach §312d BGB für Lieferungen mit verderblicher und personalisierter Ware ein allgemeines Widerrufsrecht nicht gilt, bieten wir Kunden folgende Regelung gemäß unserer Widerrufsbelehrung an.

Transportschäden

Mit unserer sorgfältigen Verpackung gewähren wir eine hohe Qualität für Versand und Lieferung. Sollten dennoch einmal Transportschäden auftreten, so müssen Sie diese unverzüglich – spätestens jedoch 24 Stunden nach Erhalt der Geschenkkorb-Lieferung – schriftlich beim Paketdienst melden. Bitte übermitteln Sie uns eine Kopie des Schadensprotokolls unverzüglich per Fax oder Brief.

Datenschutz

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, verwenden wir ausschließlich dazu, um Ihre Bestellung auszuführen. Gemäß §§ 33 und 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Sofern Sie uns zum Speichern Ihrer Bestelldaten ermächtigen, können diese Daten für weitere Bestellungen genutzt werden. Ansonsten gilt jede spätere Bestellung als Erstbestellung. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten verlangen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Anwendbares Recht

Verträge zwischen den Parteien richten sich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen für Verträge über den internationalen Warenkauf des Wiener UN-Übereinkommens (CISG) finden keine Anwendung.

Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile der Sitz von way2success e.K. - Schmankerlkoerbe.de laut aktuellem Impressum.